Kartenlegen Kostenlos: Jetzt Schicksal erfahren

Alles, was Sie über Tarot-Kartenlegen wissen müssen

Einfach ausgedrückt ist Tarot ein Spiel mit Spielkarten, auf denen verschiedene Bilder, Symbole und Zahlen stehen. Tarotkarten wurden ursprünglich in ganz Europa verwendet. Im 18. Jahrhundert begannen sie jedoch, für göttliche Zwecke verwendet zu werden. Tarot-Karten werden verwendet, um einen Einblick in Ihre Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu geben.

Erste Schritte

Wenn Sie neu im Tarot sind, dann ist das Legesystem mit drei Karten ein hervorragender Ausgangspunkt, um Erfahrungen im Tarot-Lesen zu sammeln! Auch wenn Sie bereits ein erfahrener Tarot-Leser sind, eignet sich dieses Legesystem perfekt für schnelle Lösungen oder um zu den Grundlagen zurückzukehren.

Das Drei-Karten-Legen kann nützlich sein, um eine lineare Abfolge oder ein Muster von Ereignissen anzuzeigen. Das Legesystem mit drei Karten wird für eine Vielzahl von Fragen und Szenarien verwendet. In diesem Leitfaden konzentrieren wir uns speziell auf das Legesystem mit drei Karten, das Einblicke in die Liebe, die Gesundheit und die Karriere gibt.

Wenn Sie gerade erst anfangen, Tarot zu lernen, oder ein erfahrener Kartenleger sind, der seine Fähigkeiten verbessern möchte, dann könnte das Legesystem mit drei Karten eine fantastische Gelegenheit sein, um Erfahrungen zu sammeln. Es ist eine der einfachsten Lesarten, mit der Sie in nur drei Schritten eine grundlegende Lesung durchführen können. Sie können diese einfache Methode nutzen und Lesungen für Ihre Familie und Freunde ausprobieren, und wenn Sie Ihre Fähigkeiten verfeinern, können Sie versuchen, sie für jemanden zu nutzen, der dringend Antworten braucht. Die drei Karten symbolisieren die Liebe, die Gesundheit und die Karriere.

Wie man die gezogenen Karten interpretiert

Tarot-Karten sind eine Herausforderung und erfordern viel Übung, um sie zu beherrschen. Wenn Sie gerade erst anfangen und lernen müssen, benötigen Sie Hilfe, um die Bedeutung der Karten zu erklären. Die meisten Tarotdecks enthalten ein Interpretationsbuch für Tarot oder eine Broschüre. Es gibt auch eine Vielzahl von Websites die echtes Tarot gratis anbieten, um Ihr Wissen zu erweitern.

Es ist wichtig, dass Sie so konzentriert und ruhig wie möglich bleiben, um mit den Karten in Kontakt mit Ihrer Intuition zu kommen. Wenn Sie nicht wissen, wie eine bestimmte Karte mit der Frage, die Sie stellen, zusammenhängt, werfen Sie einen Blick in das Referenzbuch Ihres Decks, um ein Gefühl für die Bedeutung der einzelnen Karten zu bekommen.

Fazit

Tarot-Lesungen helfen Ihnen, Ihre innere Stimme anzuzapfen und Antworten auf alles zu finden, von Beziehungen und Liebe bis hin zu Ihrem Lebensweg. Es gibt keine richtige oder falsche Methode, um Karten zu ziehen. Wenn Sie jedoch ein paar gute Techniken anwenden, können Sie den größten Nutzen aus jeder Lesung ziehen.

Wie könnte Ihnen eine Tarot-Legung heute helfen? Manchmal ist es schwer, die eigene Intuition und Weisheit durch den Lärm des Alltags zu hören. Die Karten können Ihnen eine neue Perspektive, eine neue Einsicht oder einen neuen Rat für Ihr Liebesleben, Ihre Karriere, Ihre Familie oder was auch immer Sie beschäftigt, geben.

Oder die Karten können dir ein Zeichen geben, das du vielleicht brauchst, oder eine Anleitung oder Richtung für den kommenden Tag. Unser kostenloses Tarot ist für Sie da.

Über Mich:

Die Astrologie und das Tarot haben mich schon immer fasziniert.

Seit ich ein kleines Mädchen war, erinnere ich mich daran, wie meine Mutter mich mit ihrem Tarot-Deck spielen ließ und wie viel Spaß ich dabei hatte, jedem, der unser Haus besuchte, die Tarot-Karten zu lesen.

Als ich dann erwachsen wurde, spezialisierte ich mich und studierte sowohl die großen Historiker des Tarot, wie Michael Dummett und Giordano Berti, als auch die großen Meister der Esoterik, wie Paul Christian.

Der Stern Tarotkarten Bedeutungen

The Star Schlüsselwörter

AUFGERichtet:

Hoffnung, Glaube, Sinn, Erneuerung, Spiritualität

UMGEKEHRT:

Mangelnder Glaube, Verzweiflung, Selbstvertrauen, Abgehobenheit

DER STERN BESCHREIBUNG

Die Sternkarte zeigt eine nackte Frau, die am Rande eines kleinen Teiches kniet. Sie hält zwei Gefäße mit Wasser: eines in der linken Hand (das Unterbewusstsein) und eines in der rechten Hand (das Bewusstsein). Sie schüttet das Wasser aus, um die Erde zu nähren und den Kreislauf der Fruchtbarkeit fortzusetzen, der durch das üppige Grün um sie herum dargestellt wird. Das andere Gefäß gießt das Wasser in fünf Rinnsalen auf das trockene Land, die die fünf Sinne darstellen.

 

Die Frau steht mit einem Fuß auf dem Boden, was für ihre praktischen Fähigkeiten und ihren gesunden Menschenverstand steht, und mit dem anderen Fuß im Wasser, was für ihre Intuition, ihre inneren Ressourcen und das Hören auf ihre innere Stimme steht. Sie ist nackt und steht für ihre Verletzlichkeit und Reinheit unter der Weite des nächtlichen Sternenhimmels. Hinter ihr leuchtet ein großer Stern, der ihre Kernessenzen darstellt, und sieben kleinere Sterne, die die Chakren repräsentieren.

ANMERKUNG:

Die Beschreibung der Bedeutung der Tarotkarten basiert auf den Rider Waite Karten

Der Stern aufrecht

Der Stern, der im Tarot auf die Turmkarte folgt, ist eine willkommene Erleichterung nach einer Zeit der Zerstörung und des Aufruhrs. Sie haben viele Herausforderungen überstanden und sich von allen einschränkenden Glaubenssätzen befreit, die Sie bisher zurückgehalten haben. Sie erkennen Ihren Wesenskern, wer Sie unter all den Schichten sind. Ganz gleich, was das Leben dir in den Weg stellt, du weißt, dass du immer mit dem Göttlichen und der reinen, liebenden Energie verbunden bist. Du hast einen neuen Sinn für dich selbst, eine neue Wertschätzung für den Kern deines Seins.

 

Der Stern bringt neue Hoffnung und neuen Glauben und das Gefühl, dass du wirklich vom Universum gesegnet bist. Du trittst in eine friedliche, liebevolle Phase deines Lebens ein, die von ruhiger Energie, geistiger Stabilität und einem tieferen Verständnis für dich selbst und andere um dich herum erfüllt ist. Dies ist eine Zeit bedeutenden persönlichen Wachstums und Entwicklung, denn Sie sind jetzt bereit, die vielen Segnungen des Universums zu empfangen.

Mit der Sternkarte ist alles möglich und die Magie fließt um dich herum. Dein Herz ist voller Hoffnung, und deine Seele wird in höchste Höhen gehoben, wenn du erkennst, dass deine Träume wirklich wahr werden können. Erlauben Sie sich zu träumen, zu streben, sich auf jede erdenkliche Weise zu erheben, damit Sie die Sterne erreichen können. Sie sind hier und warten auf dich.

Vielleicht wollen Sie auch einen Sinn, eine Inspiration oder ein Ziel in Ihrem Leben finden oder wiederentdecken. Sie sind dabei, einige bedeutende Veränderungen in Ihrem Leben vorzunehmen, indem Sie sich von Ihrem alten Ich in ein neues Ich verwandeln und dabei eine neue Perspektive einnehmen: „Raus mit dem Alten und rein mit dem Neuen!“ Sie entscheiden sich für die höchste Version Ihrer selbst. Dies ist eine tiefgreifende spirituelle Reise, die Ihrem Leben mehr Sinn und Zweck verleihen und Ihre innere Energie erneuern wird. Legen Sie alle einschränkenden Glaubenssätze, Fassaden oder Täuschungen ab und leben Sie in Ihrer authentischen Natur. Seien Sie offen für neue Ideen und Wachstum, und hören Sie auf die stille Stimme in Ihrem Inneren.

 

Der Stern deutet auch auf einen großzügigen Geist hin. Du möchtest anderen deinen Reichtum geben oder mit ihnen teilen, um ihnen zu helfen, ihr Leben zu verändern. Du hast ein offenes Herz und möchtest den Segen, den du erhalten hast, zurückgeben, damit andere davon profitieren können.

Tarotkarten FAQ’s

Was sind Tarotkarten?

Tarotkarten sind kleine Papierkarten, die ähnlich wie Spielkarten in einem Kartenspiel enthalten sind und zu Wahrsagezwecken verwendet werden. Jede Karte steht für ein anderes archetypisches Wesen oder eine Lektion. Eine Person mischt die Karten und legt sie dann in einem Tarot-Kartensatz aus. Zu verstehen, was jede Tarotkarte bedeutet, wenn sie aufgedeckt wird, kann einer Person helfen, eine wichtige Botschaft zu erhalten oder in jeder Situation eine neue Perspektive einzunehmen.

Wie viele Karten enthält ein Tarot-Deck?

Ein vollständiges Deck besteht aus 78 Tarotkarten. Die ersten 22 werden die Tarotkarten der Großen Arkana genannt. Die restlichen 56 Karten der Kleinen Arkana sind in vier Farben unterteilt: Stäbe, Kelche, Schwerter und Pentakel. Jede Farbe enthält 14 Karten, darunter 10 nummerierte Karten sowie eine Seite, einen Ritter, eine Dame und einen König.

Wie liest man Tarotkarten?

Es gibt vier grundlegende Schritte, wenn Sie Tarot-Karten lesen: Zuerst überlegen Sie sich Ihre Frage, dann wählen Sie ein Tarot-Legesystem mit Positionen, die sich auf diese Frage beziehen. Als Nächstes mischen Sie die Karten und legen sie in diesem Legesystem aus, und schließlich interpretieren Sie die Karten, um Ihre Frage zu beantworten.

Jeder kann lernen, wie man Tarot-Karten liest. Es gibt viele online verfügbare Legesysteme, die Sie inspirieren können, und Sie müssen nicht die Bedeutung jeder Karte auswendig lernen – Sie können die Bedeutungen nachschlagen, indem Sie auf die Karten oben klicken! Die traditionelle Bedeutung der Tarotkarten ist jedoch nur ein Teil davon – es sind Ihre eigenen Emotionen und Ihre Intuition, die Ihnen helfen werden zu verstehen, wie die aufgedeckten Karten auf Ihre einzigartige Situation zutreffen.

Wie mischt man Tarotkarten?

Das Mischen der Tarotkarten vor einer Lesung ist unerlässlich. So können Sie sich darauf konzentrieren, warum Sie die Karten legen, und Ihre Energie auf die Karten übertragen. Bevor Sie die Karten mischen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich zu entspannen und sich auf Ihre Intuition einzustimmen.

Dann mischen Sie die Karten auf eine Weise, die sich richtig anfühlt – schneiden oder fächern Sie das Deck immer wieder auf, oder legen Sie die Karten einfach durcheinander auf den Tisch und legen Sie sie wieder zusammen.

Es gibt keinen falschen Weg, Ihre Tarotkarten zu mischen. Ganz gleich, wie Sie mischen, die Absicht ist das Entscheidende. Seien Sie beim Mischen präsent und konzentrieren Sie sich wirklich auf die Frage, auf die Sie eine Antwort brauchen.

Wir helfen Ihnen, den richtigen Weg zu finden!

Sind Tarotkarten böse?

Ganz sicher nicht. Tarot-Karten verlassen sich auf Ihre Intuition, um die Karten zu mischen und auszuwählen und um zu verstehen, wie sie auf Sie zutreffen – es gibt keine böse Macht, die sie leitet.

Wenn Sie sich fragen: „Sind Tarotkarten sicher?“, dann lautet die Antwort: Ja, absolut. Sie sind nicht dazu gedacht, Geister oder Unglück zu bringen, sondern sie sollen das Bewusstsein anregen und Ihnen helfen, gesunde und erfolgreiche Wege zu finden, um jeden Bereich Ihres Lebens anzugehen.

Tarot Geburtskarte

Jede Tarotkarte der Großen Arkana repräsentiert einen mächtigen Archetyp, so dass Sie sich vielleicht fragen: „Welche Tarotkarte bin ich?“ Es gibt eine bestimmte Tarotkarte, die Ihre Tarot-Geburtskarte ist – sie ist mit Ihrem Geburtsdatum verbunden und erinnert Sie an die einzigartige Kraft in Ihnen. Entdecken Sie die reiche Symbolik Ihrer Tarot-Geburtskarte und wie sie als Ihre Geheimwaffe fungiert…

Wo kann man Tarotkarten kaufen?

Tarot-Kartendecks sind in vielen Fachgeschäften und online erhältlich, aber wir haben hier auf Tarot.com eine riesige Auswahl an Tarot-Decks, die sich von allen anderen im Internet unterscheidet! Von den Deckinformationen bis hin zu den einzelnen Kartenbildern in jedem Deck, wir sind sicher, dass Sie ein Deck finden werden, das genau zu Ihnen passt. Sobald Sie ein Deck sehen, das Ihnen gefällt, klicken Sie einfach auf Dieses Tarotdeck kaufen!

Tägliche Tarotkarte

Sie müssen nicht unbedingt eine große Lesung machen, um von der Weisheit der Tarotkarten zu profitieren. Eine tägliche Tarotkarte gibt Ihnen wertvolle Einblicke in die Energien, die Sie in diesem Moment beeinflussen – oder Hinweise für jede Situation, die sich im Laufe des Tages für Sie ergeben wird. Der Rat einer einzigen Tarotkarte pro Tag kann Ihnen helfen, alles, was Ihnen widerfährt, mit größerer Klarheit und Kraft anzugehen.